Show/Hide Toolbars

All-In-One Protector 7

Navigation: Teil I - Erlernen der Grundlagen > Detaillierte Erklärung aller Bildschirme > TAB Datei > Kopieren eines Projektes

Verteilen des Projektes auf mehrere Datenbanken

Scroll Prev Top Next More

 

Ein Projekt in mehrere Unterprojekte aufzuteilen, ist notwendig wenn:

 

das Projekt EXE Dateien enthält und die Datenbank eine Größe von 250 MB überschreitet

verschiedene Dateiformate in einem Projekt gemixt sind, wie PDF und Video

wenn ein Windows und MAC Projekt die selbe Seriennummer verwenden

mehrere Produkte auf einer CD 'gebundelt' werden

 

Im Gegensatz zu Flash Dateien, welche nur bei Bedarf geladen werden, werden EXE Dateien und alle anderen in der Datenbank enthaltenen Dateien während des Programmstarts geladen. Dies kann, je nach Größe der Datenbank, eine lange Zeit beanspruchen.

 

Um ein Projekt auf mehrere Datenbanken zu verteilen, sind nachfolgende Schritte notwendig:

 

Kopieren / Duplizieren des Hauptprojektes

 

Erstellen Sie zuerst ein Hauptprojekt. Kopieren Sie hiernach das Projekt. Wählen Sie hierzu TAB Datei,  "Projekt kopieren".

 

 

 

Click to enlarge

Projekt ist ein Unterprojekt vom Hauptprojekt

 

 

 

Wichtig ist hierbei die Option: "Projekt ist ein Unterprojekt vom Hauptprojekt". Dies bewirkt, dass die neue Datenbank  die selbe Verschlüsselung, sowie die selben Seriennummern wie die original Datenbank verwendet. Sie können nun eine Lizenzdatei und eine Seriennummer für alle Projektdateien verwenden.

 

Es wird empfohlen, den Projektnamen der Hauptdatenbank zu verwenden.

 

Beispiel:

Name des Hauptprojektes: englisch-kurs

Kopie Projekt 1: englisch-kurs-lektion1

Kopie Projekt 2: englisch-kurs-lektion2

 

Das Unterprojekt erhält die Erweiterung .aipsubproject. Ein Unterprojekt kann nicht kopiert werden und als Hauptprojekt verwendet werden

Kopieren der Datenbanken in einen neuen Ordner

Jedes Projekt erstellt einen Publish All Media-Ordner, welcher nur die verschlüsselten Dateien beinhaltet (keine Lizenzdatei oder Player). Siehe auch:   Grundlagen zum Verteilen eines Projektes.

 

Erstellen Sie einen neuen Ordner, zum Beispiel "Komplettes Projekt". Kopieren Sie alle Dateien Ihres Hauptprojektes und die Dateien der Unterprojekte in diesen Ordner. Der Inhalt des Ordners könnte wie folgt aussehen:

 

englisch-kurs.exe  

englisch-kurs.lic

englisch-kurs.AIPFILE

englisch-kurs-lektion1.AIPFILE

englisch-kurs-lektion2.AIPFILE

 

Starten von Dateien

Das Starten oder Öffnen einer Datei hängt vom Typ der Hauptanwendung ab.

 

Start durch den Benutzer

Der Benutzer kann auf die EXE oder die .AIPFILE Datei klicken

 

Menü

 

Die beste Möglichkeit ist die Verwendung einer Menüanwendung, welche es Ihnen erlaubt, die einzelnen Teilprojekte (lektion1, lektion2) separat aufzurufen. Dieses Menü ist außerhalb des All-In-One Protector Projektes. Siehe auch: Weitere Menüanwendungen.

 

Der Startbefehl im Menü lautet:

 

englisch-kurs.exe -f englisch-kurs-lektion1.AIPFILE um Lektion 1 zu starten

englisch-kurs.exe -f englisch-kurs-lektion2.AIPFILE um Lektion 2 zu starten

 

Liste aller Start Optionen